Feeds:
Beiträge
Kommentare

Im neuen Zu Hause

Ab Ende März wurde es turbulent, da fast jeden Tag ein anderer Welpe abgeholt wurde. Allerdings ist es für den Züchter einfacher, sich daran zu gewöhnen, dass es nun wieder ruhiger wird, wenn nicht alle auf einmal weggehen.

Zwei Hündinnen blieben noch bis kurz vor Ostern und haben mit den anderen Hunden an unserem täglichen Leben teilgenommen.

img_26621

mittägliche Siesta

Nun sind alle Welpen bei ihren neuen Besitzern.

Wir wünschen allen viel Freude und Erfolg und würden uns freuen, von Zeit zu Zeit wieder ein paar Rückmeldungen und Bilder zu bekommen.

Advertisements

im Osternest 😉

Hilfe bei der Gartenarbeit hab ich mir etwas anders vorgestellt .

Spielzeit

Henkersmahlzeit

Heute bekommen die Welpen ihre letzte gemeinsame Fleischmahlzeit.

img_2574

Ab morgen werden die ersten Geschwister das Familienrudel verlassen.

Der Abschied naht

Nun haben die Welpen die Wurfkontrolle durch die Zuchtwartin des Vereins hinter sich, wurden tätowiert, geimpft und haben einen Microchip bekommen.  Jeder hat einen Namen und eine Zuchtbuch-Nummer bekommen, sowie einen eigenen „Personalausweis“

Nun sind sie bereit, zu den neuen Besitzern zu gehen und bleiben  nur noch wenige Tage bei den Geschwistern.

Wir haben Hunger !

img_2528

Welpenspielstunde

Die Welpen haben regelmässig Kontakt mit anderen Hunden sowie fremden Menschen, die zu Besuch kommen. Obwohl sie manchmal wie kleine Raubtiere erscheinen, sind sie andererseits aber auch familientauglich.